Richtiger Umgang mit Erwachsenen

6 Jul

Eintrag vom 12. Januar 2010:

Wer kennt sie nicht, die Alltagssituationen, mit denen schwer umzugehen ist?
Sei es nun das Angerempeltwerden in der Menschenmasse oder das Drängeln im Bus. Entweder, man ignoriert es, man regt sich drüber auf oder… oder was? Spricht man den unhöflichen Menschen an und erklärt ihm, wie man in einer Zivilisation zu leben hat? Oder brüllt man nur noch ein „HEY!“ hinterher? Und macht es einen Unterschied, ob es ein Kind oder ein Erwachsener ist, der in einem diese schlechte Laune verursacht?
Ich denke, es kommt darauf an, ob man generell unterschiedliche Verhaltensweisen gegenüber verschiedenen Altersklassen aufweist. Duzt man Erwachsene? Und ab wann gilt man als Erwachsen? Laut Gesetz ist man mit 18 Heranwachsend und erst ab 21 Erwachsen, dennoch wird man ab 18 gesiezt, wenn es um Formalitäten geht. Das geistige Alter spielt in dem Fall keine Rolle.
Ist es unhöflich, Erwachsene zu duzen? Ist das Siezen eine Floskel, eine Formalität oder eine Distanzierung? Schließlich duzt niemand seine Eltern, zumindest niemand in Deutschland. In anderen Kulturen, im Iran zum Beispiel, kommt es häufig vor, dass Eltern und Kinder sich gegenseitig siezen, um wechselwirkenden Respekt zu zeigen.
Aber pöbelt man, wenn man denn überhaupt pöbelt, Erwachsene genau so an wie Jugendliche oder Kinder? Zum Beispiel, wenn sie einen so anrempeln, dass man sich hinlegt und der heiße Tee über die Hände fließt? Und was sagt man dann?

Und darf man mit Erwachsenen Spaß haben? Finden sie den Humor, den man hat, nicht vielleicht unhöflich? Muss man, wenn Erwachsene in der Nähe sind, schüchtern und höflich sein, damit man nicht ranzig rüberkommt?
Wie seht ihr das mit den Verhaltensweisen gegenüber der älteren Generationen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: