Hard Candy

18 Aug

Hard Candy ist ein 2005 entstandener Independent Thriller, der Kontroversen mit sich bringt.
Es geht um die vierzehnjährige Hayley (Ellen Page), die im Internet den 32-jährigen Fotografen Jeff (Patrick Wilson) kennenlernt und sich mit ihm trifft. Was zunächst nach einer Lolita-Story aussieht, trügt: Es führt nämlich nicht dazu, dass Jeff Hayley verführt, sondern dass sie ihn foltert und der Pädophilie sowie dem Mord an einem jungen Mädchen beschuldigt.

Der Film tut vor allem eins: Fragen ins Gedächtnis aufrufen. Ist es legitim, einen Pädophilen mit Folter zu bestrafen, sei es physische oder psychische? Ist die Selbstjustiz jemals eine Lösung?
Besonders interessant ist die Sicht auf die beiden Protagonisten, der Rollentausch. Üblicherweise werden Gewalt und Sadismus dem Mann zugeschrieben, nicht etwa der – in dem Fall viel jüngeren – Frau. Das gefällt mir sehr gut an dem Film.

Beide Rollen wurden sehr glaubwürdig und überzeugend gespielt, ich kann den Film nur empfehlen. Eine anschließende Diskussion ergibt sich normalerweise von selbst.

Advertisements

2 Antworten to “Hard Candy”

  1. Judith 19. August 2011 um 12:27 #

    Die Frage ist ja auch, ob er es verdient hat. Ich will mich hier ja nicht zu Tode spoilern.. es ist ziemlich lange her, dass ich den geguckt habe. Muss ich mal wieder machen.

    Nickelback werden totaaaaal unterschätzt! 😀 Und das Lied mag ich einfach, hehe.

  2. Karo 19. August 2011 um 19:39 #

    Den Film wollte ich schon lange mal sehen, unter anderem auch wegen Ellen Page. Ich mag sie sehr gern. Danke für die Erinnerung, jetzt schreib ich mir „Hard Candy“ auf jeden Fall mal auf die Wunschliste, sonst vergess‘ ich das doch wieder bei der nächsten Bestellung. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: