Ich habe nicht gebacken und es gibt trotzdem Kuchen!

19 Sep

Nämlich Grünen Erdbeerkuchen. Das ist nicht etwa ein neues Hipstergebäck mit viel Farbstoff und wenig Obst, sondern ein Award für Blogs, die super sind. Eigentlich ist es eine Mischung aus „The Versatile Blogger Award“ und „The Irresistibly Sweet Blogger Award“, aber ihr merkt schon selbst: Grüner Erdbeerkuchen klingt cooler.

Jedenfalls habe ich einen solchen Award von Porzellanhaus bekommen und mich unglaublich gefreut. Nicht nur, weil so ein Preis mir einen Fame-Status verleiht (ein bisschen zumindest, wenn ich es mir überzeugend genug einrede), sondern auch, weil ich diesen Blog vor ungefähr zwei Monaten entdeckt und sofort lieb gewonnen habe. Schaut unbedingt mal auf die Einträge, da sickert viel gute Musik, tolle Fotos und Kreativität durch (sie macht so wunderbare Illustrationen!).

Ich habe den Anlass genutzt und meine „Gute Blogs“-Liste ergänzt. Jeder Blog, der dort steht, darf sich einen Stück meines Grünen Erdbeerkuchens auf eine Serviette legen und entweder verspeisen oder in das Regal zwischen den Tischtennispokalen und Stadtlaufmedaillen plazieren.

Außerdem neu dazugekommen sind heute folgende Blogs:
Le Panier De Pique Nique
My Ignorant Youth 
Nerdshades
There’s No Sex In Your Violence
Wer braucht schon Worte
Why not?

Übrigens finde ich es jetzt schon so kalt, dass ich meinen Mantel ausgepackt habe. Den habe ich im WSV bestellt, also ist er relativ neu und ich trage gerne neue Sachen. Was ich aber nicht gerne trage, sind Winterklamotten im September. Wie soll ich denn im November, Dezember, ja im Februar eine Steigerung hinbekommen? Schneeanzüge? D:

Advertisements

3 Antworten to “Ich habe nicht gebacken und es gibt trotzdem Kuchen!”

  1. Sara 19. September 2011 um 13:26 #

    Gratulation und danke!!!<3
    Love,
    Sara

  2. cardamonchai 19. September 2011 um 14:01 #

    Oh, was für ein schöner Erdbeerkuchen! 🙂
    Es ist schön, das durch die Blogs zu verfolgen, wie die „Blog-Awards“ ihre Kreis ziehen. Schöne Seite übrigens! Ich habe gleich mal auf „Follow“ geklickt. Werde hier sicher noch öfters vorbeischauen.
    Schöne Grüße

  3. cardamonchai 19. September 2011 um 14:02 #

    Ach ja, im Übrigen: Ich bin für Schneeanzüge im September! Es ist wirklich kalt geworden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: