Junip und Bad Taste

30 Apr

Pünktlich zum Monatsende möchte ich euch meinen persönlichen Albumtipp für den April geben: Junip von Junip. Die gehen diese Woche auch auf Tour.

Und weil zum Ausgleich der Liebe auch ein bisschen Gehated werden muss, könnt ihr gern lesen, wie ich mich über Bad-Taste-Partys aufrege.

 

Advertisements

2 Antworten to “Junip und Bad Taste”

  1. Raspberry Ketones Max 23. Mai 2013 um 10:58 #

    You actually make it appear so easy along with your presentation however I find this matter to be actually something that I feel I might by no means understand.

    It kind of feels too complex and very broad for me.
    I’m having a look forward in your next put up, I’ll try to
    get the grasp of it!

  2. Sarah 12. August 2013 um 01:24 #

    also ich kenne nur Bad-Taste-Partys in der Disco, bei denen überwiegend Charts gespielt werden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: